Kath. Schuldekanatamt Spaichingen

zwei schöne Texte zum Anfang

Tagesimpuls während der Corona-Krise

Seit dem Ausbruch des Covid 19 -Virus, habe ich bis zum 17. Mai täglich an ca 500 Personen einen kleinen Gedankenimpuls und am Wochenende einen Vorschlag für einen kleinen Hausgottesdienst versendet. Durch die zahlreichen positiven Rückmeldungen wurde ich gebeten die Impulse und Gottesdienste auch auf der Homepage des Schuldekanatamtes zu veröffentlichen , was ich ab dem 17. April gerne getan habe. Die Gedankenimpulse und ältere Hausgottesdienste sind mittlerweile wieder von  der Homepage entfernt worden, eine gedruckte Fassung der Gedanken und Fotos können bei mir bestellt werden. Bis auf Weiteres werde ich auch weitherhin an dieser Stelle am Sonntag einen kleinen  Hausgottesdienst veröffentlichen. Ich bedanke mich an dieser Stelle für die vielen positiven undmutmachenden Reaktionen der Leserinnen und Leser.

Reiner Lehmann Schuldekan und Diakon

Die musikalische " Umrahmung" des Hausgottesdienstes vom 13. September stammt von Andi Weiss. Der Künstler wird am 4. Oktober in der katholischen Kirche St. Hedwig in Albstadt-Ebingen zwei kostenlose Konzerte geben. Es wird sich lohnen,dabei zu sein.

Da wir dieses Jahr im Anschluss an  unsere Schuljahresanfangsgottesdienste auf das anschließende Abendessen wegen der Corona-Pandemie leider verzichten mussten, haben wir für die Kolleginnen und Kollegen "Wundertüten" mit "geistlicher Nahrung" gefüllt.

Schön, dass Sie uns gefunden haben, treten Sie näher!